Alles, was Sie über Li-Fi wissen müssen

Alles, was Sie über LI-FI lernen müssen

Zuletzt aktualisiert am 28. Mai 2020 um 03:53 Uhr

Alles, was Sie über Li-Fi wissen müssen

Das ultimative WIFI-Upgrade - das LIFI oder Light Fidelity

LI-Fi oder Lichttreue Die Definition ist, was genau der Name ist. Diese Technologie verwendet Licht zur Datenübertragung - mit Ihrer herkömmlichen LED-Glühbirne können Sie jetzt bis zu 244 Giga Daten pro Sekunde übertragen! Jetzt ist Ihre gewöhnliche Lichtmasse nicht mehr nur eine Glühbirne.

Li-Fi wurde von Professor Herald Haas von der Universität Edinburgh erfunden. Haas hat seine Forschungen für 4 erstaunliche Jahre durchgeführt und das erste Li-Fi-Unternehmen aufgebaut, das Lichtkommunikationstechnologie anbietet.

Li-Fi versus Wi-Fi

Grundsätzlich haben diese beiden Technologien die gleichen Verwendungszwecke. Sie zielen darauf ab, eine elektromagnetische drahtlose Kommunikation bereitzustellen. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Wifi Funkwellen verwendet, um Daten zu übertragen, während das Li-Fi, wie bereits erwähnt, ein Licht speziell eine LED-Glühbirne verwendet.

Ein weiterer Unterschied ist, dass Li-Fi so viel schneller als Wi-Fi ist, etwa 300x schneller als die derzeit verfügbaren Wi-Fi-Router. Es verfügt über insgesamt 224 GPBS Übertragungsgeschwindigkeit.

Li-Fi großer Nachteil

Ja, Li-Fi hat einen großen Nachteil gegenüber dem Wi-Fi. Li-Fi nutzt Licht, um Daten zu übertragen, oder? Wenn also kein Licht vorhanden ist, werden keine Daten übertragen. Mit anderen Worten, Sie können Li-Fi nicht verwenden, wenn Sie nicht direkt in Sichtweite des effektiven Entfernungsradius der Glühbirnen sind.

Kein Licht, dann gibt es im Grunde kein Internet, wenn Sie Li-Fi verwenden. Stellen Sie sich vor, Sie liegen auf Ihrem Bett und möchten das Internet nutzen, können es dann aber nicht nutzen, weil Sie das Licht einschalten müssen. Wi-Fi sollte eine praktische Verwendung sein.

Darüber hinaus kann Li-Fi keine Wände passieren, da es wiederum Licht zur Datenübertragung verwendet.

Es ist nicht alles traurig, weißt du? Erinnern Sie sich an die Geschwindigkeit von 224 Gigabit pro Sekunde? Das sollte deine Tränen abwischen und seine Nachteile vergessen. Viel Glück bei der Suche nach dem Internetdienstanbieter, der diese Geschwindigkeit bietet. LOL.

Sagen wir einfach, Li-Fi ist nicht für den Heimgebrauch.


Gesponserte Inhalte:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEDeutsch
en_USEnglish fr_FRFrançais es_ESEspañol nl_NLNederlands ro_RORomână de_DEDeutsch