Samsung Galaxy S8 - Erscheinungsdatum, Preis, technische Daten und Funktionen

Samsung Galaxy S8 Funktionen

Zuletzt aktualisiert am 23. März 2018 um 06:27 Uhr

Samsung Galaxy s8

Der Mobilfunkmarkt ist riesig mit einer Vielzahl von Modellen und zur Auswahl. Bei Microsoft-Handys, die in der Masse ein wenig in Ungnade gefallen sind, sind es immer zwei - iOS oder Android. Und wenn Android Ihr Betriebssystem ist, dann ist es ziemlich sicher, dass Sie mit angehaltenem Atem auf das neue und verbesserte Samsung Galaxy S8 warten. Obwohl das jüngste Debakel mit Note 7 sie auf den Rücksitz gebracht hat, wird erwartet, dass das Galaxy S8 das Ansehen und den Umsatz von Samsung wiederbeleben wird. Experten gehen davon aus, dass es das beste Telefon ist, das Sie in die Hände bekommen werden.

Erscheinungsdatum und wesentliche Verbesserungen

Es gab keine Ankündigung zum Erscheinungsdatum des Samsung Galaxy S8, aber laut den Aufzeichnungen heißt es erscheint im Februar oder März 2017. Eine der wichtigsten Verbesserungen, die voraussichtlich Teil von S8 sein werden, ist das 4K-Display. Mit den erwarteten Varianten von 5,7-Zoll- und 6,2-Zoll-Bildschirmen könnte Samsung nach der Einführung von QHD-Bildschirmen mit dem 4K-Display wechseln Galaxy S6. Es gibt auch Berichte, dass S8 möglicherweise eine 4K-Auflösung verwendet. Die wachsende Beliebtheit treibt auch das Argument an, ein 4K-Display für das Samsung Galaxy S8 einzuführen.

Samsung könnte Apple folgen und die Kopfhörerbuchse entlassen. Es wurde erwartet, dass der umstrittene Schritt von anderen Smartphone-Unternehmen übernommen wird und wer außer Samsung einen ähnlichen Schritt unternimmt. Der uralte 3,5-mm-Audioanschluss würde zugunsten des neuen und verbesserten USB-C verbleiben. Der Umzug wird dazu beitragen, die Anzahl der zu verwendenden Steckverbinder zu reduzieren und einen Millimeter vom Design abzuheben. Samsung Galaxy S8 wird gestartet, bevor die nächste Android-Version herauskommt. Daher ist es wahrscheinlicher, dass Android 7.0 Nougat - die in Google Pixel verwendete Software - zum Einsatz kommt.

Eine weitere Funktion, die Samsung loswerden möchte, ist die Schaltfläche "Home". Es ist geplant, die Home-Taste in den Bildschirm zu integrieren, um die Vorderseite des Galaxy S8 nur mit dem Bildschirm zu füllen. Sie wollen auch das OLED-Display einführen, um die Bildschirm-zu-Körper-Reaktion auf etwa neunzig Prozent zu bringen, während die üblichen Telefone sie auf etwa achtzig Prozent haben. Mit den Bildschirmgrößen von 5,7 Zoll und 6,2 Zoll auf den Karten wird dies eine große Verbesserung sein. Es wird auch angedeutet, dass das Galaxy S8 ein Design mit gekrümmten Kanten aufweisen würde.

Schnelle Funktionen!

  • 4K-Display, OLED-Display
  • Löwenmaul X16
  • 6 GB RAM
  • 256 GB Standardspeicher
  • 12 Megapixel Hauptkamera und 8 Megapixel für die Frontkamera
  • Rund 3000mAh - 3600mAh
  • Kostet ungefähr 599 bis 639 £

Prozessor und Leistung

Samsung hat Berichte bestätigt, dass bereits an der Herstellung eines 10-nm-Prozessors gearbeitet wurde. Das Galaxy S7 enthielt 14-nm- oder 16-nm-Chips, was bedeutet, dass die Transistoren im Galaxy S8 weitaus kleiner sind als im S7. Es wird erwartet, dass es dreißig Prozent weniger Platz, vierzig Prozent weniger Batterieverbrauch und etwas weniger als dreißig Prozent mehr Leistung beansprucht. Mit großem Potenzial in etwas Kleinerem und Einfacherem wird erwartet, dass S8 in Bezug auf Design und Leistung einen Schritt über dem Rest liegt.

Samsung Galaxy S8 wird voraussichtlich der einzige Hersteller der Snapdragon 830-Chips sein. Es wird erwartet, dass Snapdragon X16 eingebaut ist. Es ist deutlich besser als das integrierte X12-Modem von Snapdragon 820. Snapdragon X16 bietet hervorragende Download-Geschwindigkeiten von etwa 1 Gbit / s im Vergleich zu 600 Mbit / s von X12. Obwohl keiner der Mobilfunkanbieter eine Geschwindigkeit von 1 Gbit / s garantieren kann, wird erwartet, dass die erforderliche Technologie innerhalb von zwei Jahren entwickelt wird.

Für die Exynos-Chips versucht Samsung, die Lizenz für die GPU-Technologie von Nvidia und AMD zu erhalten. Es wird jedoch nicht erwartet, dass der Deal vor dem Start des Mobiltelefons abgeschlossen wird. Die wahrscheinlichste Option wäre also die neue Mali G71 GPU von ARM für das Samsung Galaxy S8. USB-C hat alle Wahrscheinlichkeit, den Micro-USB-Anschluss zu ersetzen, wie es bei Galaxy S7 der Fall sein sollte. USB-C verfügt über einen reversiblen Anschluss und kann bis zu 100 W mehr Leistung liefern als 2,5 W, die über einen herkömmlichen USB-Anschluss bereitgestellt werden.

Speicher und RAM

Die neuesten Gerüchte deuten auch darauf hin, dass Samsung plant, den Speicher und den Arbeitsspeicher zu verbessern. Auf den Spuren von Apple, Das Galaxy S8 soll standardmäßig mit 6 GB RAM und 256 GB Speicher ausgestattet sein. Es ist das Mindeste, was Samsung tun könnte, da Apple dies bereits in seinen iPhones eingeführt hat, und es wäre auch nicht das erste Mal in der Android-Geschichte. OnePlus hatte in seinen Serien OnePlus 3 und OnePlus 3T denselben Speicher mit 6 GB RAM eingeführt.

Kamera und Ton

Samsung Galaxy S8 wird voraussichtlich die Dual-Pixel-Technologie für seine Kamera haben, die mit Galaxy S7 debütierte. Im Gegensatz zu anderen Technologien, die beim Fokussieren 5% bis 10% Pixel beanspruchen, können alle Pixel an der Bildaufnahme teilnehmen. Es wird mit Dual kommen 12MP primäre und 8MP sekundäre Kameras. Sofern nicht anders angegeben, werden keine Änderungen an der Kameraabteilung vorgenommen. Samsung erwarb das auf den Verkauf von Audioprodukten spezialisierte Autotechnikunternehmen Harman und bringt die Theorie zum Ausdruck, dass das Galaxy S8 möglicherweise Verbesserungen in der Lautsprecherabteilung bietet. Es wird auch berichtet, dass das Galaxy S8 möglicherweise mit Stereoklang und zwei Lautsprechern mit dem Logo von Harman ausgestattet ist. Dies sind jedoch alles Spekulationen, die validiert werden müssen.

Batterie

Wie Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge hatten 3000mAh bzw. 3600mAh, es wird erwartet, dass das Galaxy S8 über einen besseren Akku verfügt. Und mit dem guten Prozessor verlängert sich die Akkulaufzeit. Samsung behält möglicherweise die Erfolgsformel der IP68-Zertifizierung für das Galaxy S8 bei, mit der der Verbraucher weiß, dass das Telefon 30 Minuten lang in einer Tiefe von 1,5 Metern eingetaucht werden kann. Samsung ist dabei, "Gear 360 Pro" nach dem vernünftigen Erfolg von Gear 360 zu entwickeln, und innoviert auch das Konzept des Dual-Displays.

Erwartete Preisspanne

Zu diesem Zeitpunkt kann der Preis des Galaxy S8 nur erraten werden. Wenn wir den Durchschnitt der beiden vorherigen Produkte (S6 - £ 599, S6 Edge - £ 695, S7 - £ 569, S7 Edge - £ 539) aus der Galaxy S-Serie nehmen, werden Galaxy S8 und S8 Edge wahrscheinlich rund 599 £ kosten bis £ 639.

Schlussendlich

Derzeit stehen den Verbrauchern zahlreiche Telefone zur Verfügung, von Google Pixel über HTC 10 und LG G5 bis hin zu iPhone 7. Es hängt jedoch alles von den persönlichen Vorlieben jedes Einzelnen ab. Wenn Sie glauben, dass sich das Warten lohnt, ist das Samsung Galaxy S8 genau das Richtige für Sie, denn von den Kleinigkeiten, die wir darüber wissen, ist es das Richtige für Sie. Es wird eines der fortschrittlichsten Smartphones seiner Generation sein.


Gesponserte Inhalte:


3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEDeutsch
en_USEnglish fr_FRFrançais es_ESEspañol nl_NLNederlands ro_RORomână de_DEDeutsch